Vom Computer auf Instagram posten

Lesezeit: 2 Minuten

Vor einigen Wochen habe ich Instagram für die Social Media „Arbeit“ entdeckt und kurzerhand einen neuen Account für den FK Clausen angelegt. Danach kam dann das eigentliche Problem: Wie kann ich diesen Account am besten bespielen?

Synchronisation zwischen Facebook und Instagram

Es gibt die Möglichkeit sein Facebook- und Instagram-Konto miteinander zu verknüpfen. Dies geht auch zwischen Instagram und einer Facebook-Seite. Damit ist es möglich Fotos, die man auf Instagram veröffentlicht auch gleichzeitig auf Facebook zu veröffentlichen. Neben dem Bild natürlich auch die Beschreibung. Auf manchen Webseiten habe ich nachgelesen, dass dies auch andersherum funktionieren soll, also von Facebook nach Instagram. Das habe ich bisher aber nicht zum Laufen bekommen.

Automatisierungstools

Es gibt zahlreiche Tools, mit denen man Instagram automatisieren und seine Postings planen kann. Leider kosten alle brauchbaren Tools Geld und mir war es, um ehrlich zu sein, zu anstrengend die Vielzahl an Tools miteinander zu vergleichen. Am interessantesten schien mir das Angebot von busy.io, aber 5,- € im Monat (für ein Posting am Tag ohne Analyse) ist mir das automatische Veröffentlichen von Fotos aktuell noch nicht wert. Auch weil ich nicht weiß, wie lange das System funktionieren wird. Irgendwie bin ich da (noch) skeptisch.

Windows 10 App

Über die Windows 10 App können Bilder auf Instagram hochgeladen werden. Zwar ein wenig umständlich, aber es funktioniert. Man muss mit der rechten Maustaste auf das App-Icon klicken und kann dort dann den Upload eines Bildes initiieren. Dazu muss das Bild in dem in Windows hinterlegten Bilder-Ordner liegen.
Großer Nachteil der Windows 10 App war für mich, dass die Benachrichtigungen von Instagram irgendwie nerven. Die habe ich auch auf dem Smartphone ausgeschaltet und dann will ich sie schon gar nicht auf dem Desktop-Rechner.

Mit einem Rechtsklick auf das App-Icon kann man mit der Windows 10 App Bilder hochladen.

Chrome Erweiterung Mobile View Switcher

Es ist aktuell nicht möglich Bilder über den Browser und die Webseite von Instagram hochzuladen und zu veröffentlichen. Mit einem kleinen Trick und einer Chrome Erweiterung ist es aber dennoch möglich. Der Mobile View Switcher sorgt dafür, dass die aktuelle Seite so dargestellt wird, als würde man mit einem mobilen Browser darauf zugreifen. Und die Instagram-Seite verwandelt sich damit in die gleiche Ansicht wie die App auf dem Smartphone. Plötzlich erscheint das Plus-Symbol in der Mitte des Bildschirms und man kann damit seine Bilder wunderbar hochladen.

Mobile View Switcher

Eventuell ist dieser kleine Tipp ja hilfreich für Dich. Falls Du noch andere Tipps für den Umgang mit Instagram hast oder gute Tools davon kennst, freue ich mich, wenn Du Dich bei mir meldest!

Related Posts

MediaWiki aktualisieren

Lesezeit: 3 Minuten Kleine Vorwarnung: Heute wird es ein wenig technischer als sonst und sehr spezifisch. Falls Du Dich also nicht für Wiki-Systeme – oder im Speziellen für MediaWiki – interessieren solltest, solltest Du jetzt aufhören zu lesen und zur Vorfreude auf den nächsten Artikel übergehen. 😉 Was ist MediaWiki? MediaWiki ist eine freie Software, mit der Du […]

Read More

Tool-Tipp: Storrito – Instagram Stories vom PC aus erstellen

Lesezeit: < 1 Minute Heute möchte ich Dir mal wieder ein kleines Tool vorstellen, welches ich über die vergangenen Wochen hinweg erst kennenlernen und dann liebgewinnen durfte. Dabei handelt es sich um das Tool Storrito, welches dabei hilft Instagram Stories vom Computer aus zu erstellen und einzuplanen. Dabei hast Du natürlich die Möglichkeit allerlei Instagram-Goodies, wie Hashtags, Mentions, Polls, […]

Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Blog abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Blogstatistik

  • 14.519 Besuche

Blog abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 23 anderen Abonnenten an